Öffentliche Fördermittel & Subventionen 


Im Rahmen einer Existenzgründung und bei gewerblichen Investitionen durch alteingesessene Unternehmen gibt es in vielen Fällen die Möglichkeit der Inanspruchnahme hochinteressanter, öffentlicher Förderkredite und Zuschüsse.

Durch die Bereitstellung von Fördermitteln wird in der Regel eine Gründungsfinanzierung erst "machbar", weil bei vielen Programmen für die Hausbank eine Haftungsfreistellung erfolgt, und zwar bis 80 %.

Als ehemaliger leitender Bankfachmann habe ich aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in diesem Bereich ein überdurchschnittliches Know how, was ich als Unternehmensberater selbstverständlich ständig aktualisiere und erweitere.
Weiterhin kann ich im Einzelfall auf diverse Netzwerke zurückgreifen.